• Das Weltkulturerbe_____the world-cultural-shock

     sterne.knueppel-kaiserin.org

  • The World-Cultural-Heritage________the world-cultural-shock

     sterne.knueppel-kaiserin.org

                                                                                              

the world-cultural-shock

The World-Cultural-Heritage 

46 The master of that servant will come on a day when he does not expect him and at an hour he is not aware of. He will cut him to pieces and assign him a place with the unbelievers.

_______________________Lesung vom 23.10.2019 | Lk 12,39–48

46 …………... dann wird der Herr jenes Knechtes an einem Tag kommen, an dem er es nicht erwartet, und zu einer Stunde, die er nicht kennt; und der Herr wird ihn in Stücke hauen und ihm seinen Platz unter den Ungläubigen zuweisen.

Der passt endlich auch einmal zu mir, meiner Person!

 

Lesung  Lk 12,39–48

23.10.2019

 

39 Bedenkt: Wenn der Herr des Hauses wüsste, in welcher Stunde der Dieb kommt, so würde er verhindern, dass man in sein Haus einbricht. 40 Haltet auch ihr euch bereit! Denn der Menschensohn kommt zu einer Stunde, in der ihr es nicht erwartet.

41 Da sagte Petrus: Herr, sagst du dieses Gleichnis nur zu uns oder auch zu allen?

42 Der Herr antwortete: Wer ist denn der treue und kluge Verwalter, den der Herr über sein Gesinde einsetzen wird, damit er ihnen zur rechten Zeit die Tagesration gibt?

43 Selig der Knecht, den der Herr damit beschäftigt findet, wenn er kommt!

44 Wahrhaftig, ich sage euch: Er wird ihn über sein ganzes Vermögen einsetzen.

45 Wenn aber der Knecht in seinem Herzen sagt: Mein Herr verspätet sich zu kommen! und anfängt, die Knechte und Mägde zu schlagen, auch zu essen und zu trinken und sich zu berauschen,

46 dann wird der Herr jenes Knechtes an einem Tag kommen, an dem er es nicht erwartet, und zu einer Stunde, die er nicht kennt; und der Herr wird ihn in Stücke hauen und ihm seinen Platz unter den Ungläubigen zuweisen.

47 Der Knecht, der den Willen seines Herrn kennt, sich aber nicht darum kümmert und nicht danach handelt, der wird viele Schläge bekommen.

48 Wer aber, ohne den Willen des Herrn zu kennen, etwas tut, was Schläge verdient, der wird wenig Schläge bekommen. Wem viel gegeben wurde, von dem wird viel zurückgefordert werden, und wem man viel anvertraut hat, von dem wird man umso mehr verlangen.